Airbnb Wohnung einrichten als Home Stager:in

Heike Uhlemann – deine Home Staging Expertin. Auf dem Foto ist eine gemütliche Essecke zu sehen, die perfekt für Familien oder Gruppen ist. Dies ist eine Inspiration, um eine Airbnb Wohnung einzurichten.
24 Nov 2022

Airbnb Wohnung einrichten als Home Stager:in

//
Comments0

Wusstest du, dass du als Home Stager:in auch eine Airbnb Wohnung einrichten kannst!?

Als Home Stager:in bereitest du professionell Wohnungen oder Häuser auf, damit diese gewinnbringend an den Markt gebracht werden. Deine Arbeit ist eine verkaufsfördernde Maßnahme, die sich auf den Zeitraum des Vertriebs der Immobilie erstreckt. 

Beim Einrichten einer Airbnb Wohnung oder einer Ferienwohnung handelt es sich streng genommen nicht um ein Home Staging, aber die Arbeit an sich kann miteinander verglichen werden. Auch wenn sie sich in einigen Punkten unterscheidet. Eine Airbnb Wohnung hat ganz andere Herausforderungen, denn diese muss nicht nur schön aussehen, sondern muss auch praktisch, komfortabel und langlebig sein.

Was du als Home Stager:in beim Einrichten einer Airbnb Wohnung beachten solltest, welche Fehler du vermeiden kannst sowie wertvolle weitere Tipps, erfährst du hier in diesem Beitrag. 

Warum Home Staging in Airbnb Wohnungen

Der Markt der Airbnb Wohnungen ist hart umkämpft und sie stehen in Konkurrenz zu Hotels und anderen Unterkünften. Daher ist es so wichtig, dass die eigene Airbnb Wohnung aus der Masse heraussticht und etwas ganz Besonderes ist. 

Wird eine Airbnb Wohnung optimal eingerichtet und aufbereitet, dann wird diese Wohnung besser vermietet, öfter gebucht und es gibt weniger Leerstand

Bei der Suche nach einer passenden Airbnb Wohnung haben Gäste häufig Kriterien, nach denen sie suchen. Dies kann die Lage, der Preis, die Anzahl der Gäste sein oder Merkmale wie, ob Wi-Fi und Parkplätze vorhanden sind. Treffen mehrere Wohnungen diese Kriterien, dann entscheidet am Ende der Wohlfühlfaktor und welche Wohnung durch ihre Gestaltung überzeugt. Das bedeutet, ein Wow-Effekt ist in diesem Moment entscheidend!

Die meisten Airbnb Vermieter sind allerdings keine Einrichtungsprofis und wissen daher nicht, wie genau sie diesen Wow-Effekt in ihren Immobilien erreichen können. Und genau dann kommst du als Home Stager:in ins Spiel! Denn Vermieter suchen in solchen Momenten nach professioneller Hilfe, um das Optimum aus der Wohnung herauszuholen

Was ist der Unterschied bei Airbnb Wohnungen?

Was ist nun das besondere beim Einrichten einer Airbnb Wohnung? Worin unterscheidet es sich zu einer Home Staging Immobilie? Und kann eine Airbnb Wohnung ganz normal wie eine möblierte Mietwohnung eingerichtet werden?

Der wichtigste Unterschied ist die Zielgruppe! Im Home Staging hat die Immobilie eine bestimmte Zielgruppe und die Einrichtung solltest du immer an dieser ausrichten. Eine möblierte Mietwohnung wird meistens mittelfristig, also über mehrere Monate hinweg vermietet und spricht in der Regel eher Pendler oder Geschäftsleute an. Bei einer Airbnb Wohnung jedoch ist das anders. Diese ist für die Kurzzeitmiete und richtet sich an Urlauber oder Geschäftsreisende, die wirklich nur für ein paar Tage in der Wohnung bleiben.

Wer ein Airbnb bucht, erwartet außerdem eine voll ausgestattete Wohnung, in der alles vorhanden ist, funktioniert und genutzt werden kann. Dinge wie frische Bettwäsche, Handtücher oder auch eine vollausgestattete Küche müssen immer vorhanden sein. 

Die kleinen Dinge, die selbstverständlich sein sollten, machen den Unterschied! Denn Tatsache ist, dass sich nur so die Wohnung von anderen Objekten abheben kann. Und ganz nebenbei erhält die Wohnung dann auch gute Reviews, die ein positives Signal für Andere sind.

Außerdem geht es bei einer Airbnb Wohnung nicht nur darum, dass die Wohnung gut aussieht, sondern dass sie auch praktisch und robust eingerichtet ist. Durch die ständig wechselnde Gäste kann schnell etwas abgenutzt oder kaputtgehen. Daher steht die Funktionalität von Möbeln und Dekoration an erster Stelle

Heike Uhlemann – deine Home Staging Expertin. Dies ist ein Vergleich zwischen einer Airbnb und einer möblierten Mietwohnung.

Vergleich Airbnb Wohnung vs. möblierte Mietwohnung

Du siehst, es gibt einige Unterschiede, die zu beachten sind. Aber für dich als Home Stager:in gibt es darüber hinaus noch einen weiteren Unterschied – die Kalkulation!

Normalerweise vermietest du dein Mobiliar an deinen Auftraggeber:in und nach dem erfolgreichen Verkauf erhältst du deine Möbel wieder zurück. Bei einer Airbnb Wohnung jedoch verkaufst du das Mobiliar komplett an den Auftraggeber:in. Das bedeutet, ein solcher Auftrag hat auch immer ein höheres Budget zur Verfügung. 

Airbnb Wohnung einrichten – darauf solltest du achten 

Möchtest du eine Airbnb oder Ferienwohnung richtig einrichten, dann solltest du unbedingt auf folgende Punkte achten:

Zielgruppe 

Als allererstes ist es wichtig, dass du die Einrichtung an der Zielgruppe ausrichtest. Hier ein paar Beispiele für Zielgruppen, auf die du treffen könntest:  

Handelt es sich um eine Wohnung, die sich an Familien mit Kindern richtet, dann achte darauf, robuste Möbel zu nutzen, die nicht aus Glas sind oder Glaselemente haben. Die Gäste sollen keine Angst haben, dass irgendetwas in der Wohnung kaputtgehen kann. 

Richtet sich die Wohnung an Paare, die Erholung suchen, dann kann auch schon mal das eine oder andere auffällige Dekoelement oder Möbelstück genutzt werden. Außerdem ist ein gemütliches Bett wichtig und auch Rückzugsmöglichkeiten, wie eine Leseecke. 

Ist die Wohnung wiederum für Gruppen gedacht, dann ist ein gemütliches Wohnzimmer mit ausreichend Sitzmöglichkeiten und ein Gemeinschaftsplatz wie ein Essplatz in der Küche wichtig.

Heike Uhlemann – deine Home Staging Expertin. Auf dem Foto ist eine gemütliche Essecke zu sehen, die perfekt für Familien oder Gruppen ist. Dies ist eine Inspiration, um eine Airbnb Wohnung einzurichten.

Beispiel einer gemütlichen Essecke, die perfekt für Familien oder Gruppen ist

Wenn die Wohnung für Städtereisende gedacht ist, dann kann in der Einrichtung auch ein Bezug zur Stadt aufgenommen werden. Hier ist es wichtig, dass die Wohnung funktionell eingerichtet ist und eine Küche zum Beispiel ist nicht so wichtig. Sie sollte vorhanden sein, aber sie wird wahrscheinlich nicht so häufig genutzt. 

Sind Geschäftsreisende die Zielgruppe der Wohnung, dann ist eine funktionelle Einrichtung wichtig und es sollte auch auf jeden Fall eine Arbeitsecke vorhanden sein. 

Du möchtest mehr zum Thema Zielgruppen im Home Staging erfahren? Dann ist dieser Artikel genau richtig für dich.

Lage 

Neben der Zielgruppe kannst du die Einrichtung der Airbnb Wohnung auch an die Lage der Wohnung anpassen. 

Liegt die Wohnung zum Beispiel am Meer, kannst du ein gewisses Strandfeeling mit weißen und blauen Tönen in der Wohnung aufnehmen. 

Liegt die Wohnung in einer hippen Stadt, kannst du mehr in Richtung Industrial Style bei der Einrichtung gehen. 

Oder aber liegt die Wohnung in den Bergen, kannst du Holz und Naturtöne nutzen. 

Wie du siehst, lassen sich bestimmte Elemente einfach in das Einrichtungskonzept einbauen.
Ich habe bald die Möglichkeit, eine Airbnb Wohnung auf Mallorca zu gestalten und lasse hier natürlich auch das Thema Mallorca in mein Konzept einfließen. Um das mallorquinische Feeling in der Wohnung aufzunehmen, werde ich Sandfarben nutzen und Möbel mit Holzelementen.

Heike Uhlemann – deine Home Staging Expertin. Auf dem Foto ist ein Moodboard zu sehen für eine anstehende Airbnb Wohnung auf Mallorca. Dies ist eine Inspiration, damit du eine Airbnb Wohnung einrichten kannst.

Moodboard für eine anstehende Airbnb Wohnung auf Mallorca

Worauf du sonst noch achten solltest

Es gibt aber auch ganz generelle Dinge, die du bei Airbnb Wohnungen beachten solltest. 

Zum einen achte immer darauf, dass die Wohnung komfortabel und funktionell eingerichtet ist. Du kannst auch gerne Möbel nutzen, die ein Hingucker sind und die nicht jeder zu Hause hat. So kannst du ganz leicht einen Wow-Effekt erzeugen. 

Gäste sollen in der Airbnb Wohnung problemlos wohnen, arbeiten und entspannen können. Der Komfort der Gäste muss in jedem Raum im Vordergrund stehen und die Einrichtung soll einfach genutzt werden können. 

Die kleinen Dinge machen den Unterschied und so sind zum Beispiel Abstellflächen und Haken im Bad wichtig oder aber auch ein Nachttisch mit einer Lampe im Schlafzimmer und eine Verdunklung, für einen guten Schlaf. 

Und zu guter Letzt noch eine ganz persönliche Empfehlung. Die Einrichtung soll auffallen, aber übertreibe es bitte nicht! Es soll schon noch ein gewisser Grad an Neutralität gegeben sein, damit die Wohnung möglichst viele Menschen anspricht und diese sich dann auch für die Wohnung entscheiden. 

5 Tipps für die Einrichtung einer Airbnb Wohnung:

Jetzt habe ich noch 5 Airbnb Geheimtipps für dich, die du bei der Gestaltung einer Airbnb Wohnung unbedingt beachten solltest: 

  1. Betten:
    Lege Wert auf gute Betten. Sowohl optisch als auch qualitativ sollten sie überzeugen                                   
  2. Möbel:
    Wähle schöne Möbel, die zeitgleich strapazierfähig sind. Nichts, was anfällig für schnelle Schäden ist
  3. Bettwäsche & Co:
    Bettwäsche und Handtücher in ausreichender Menge einplanen, damit genügend Puffer für die Reinigung der Wäsche bleibt 
  4. Geschirr:
    Auch bei Gläser, Geschirr und Besteck darauf achten, dass der Vermieter leicht Nachschub besorgen kann, falls mal etwas verloren oder zu Bruch geht    
  5. Design:
    Im Vergleich zum Home Staging kannst du ruhig auf ein außergewöhnliches Design setzen. Dadurch hebt sich das Airbnb von Vergleichsobjekten ab und wird häufiger gebucht. Ich persönliche buche nur wirklich schicke Airbnb

Diese Fehler solltest du vermeiden: 

Es gibt aber auch Fehler, die ich immer wieder in Airbnb Wohnungen sehe. Damit du diese ab sofort nicht mehr machst, sind hier noch absolute No Go’s bei der Einrichtung einer Airbnb Wohnung:

    • Kein einheitliches Konzept und du tobst dich in jedem Zimmer anders aus
    • Die Einrichtung passt nicht zur Wohnung, zur Zielgruppe oder zur Lage
    • Es gibt schwer zu reinigende Möbel
    • Oder empfindliche Möbel oder Gegenstände, die z. B. aus Glas sind
    • Es wird zu viel Dekoration verwendet. Dies wirkt schnell kitschig und unordentlich
    • Es wird gar keine Dekoration verwendet. Dies lässt die Wohnung unpersönlich, kalt und unbewohnt wirken
    • In der Wohnung befinden sich persönliche Gegenstände oder alte Gegenstände, die du loswerden willst, aber nicht zur Wohnung und ihrer Funktionalität passen
    • Und nutze keine religiösen Accessoires 

Das solltest du dir merken:

    • Eine Airbnb Wohnung muss immer voll ausgestattet sein und es darf nichts in der Wohnung fehlen
    • Richte die Einrichtung an der Zielgruppe aus und lass auch gerne die Lage einfließen in der Gestaltung 
    • Achte bei der Einrichtung auf Komfort und Funktionalität
    • Es können außergewöhnliche Designs genutzt werden. Aber werde nicht zu verrückt 
    • Nutze auch mal ein Möbelstück, dass ein Hingucker ist und dass nicht jeder zu Hause hat
    • Nutze hochwertige Möbel, die strapazierfähig und einfach zu reinigen sind und die nicht zu schnell kaputtgehen
    • Nutze nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig Dekoration
    • Achte bei Bettwäsche, Handtücher, Geschirr und Co immer darauf, dass ausreichend vorhanden ist oder aber leicht nachgekauft werden kann

Airbnb Wohnungen als perfekte Ergänzung in deinem Home Staging Portfolio

Airbnb oder Ferienwohnungen sind eine gute Ergänzung in deinem Portfolio als Home Stager:in. Durch die professionelle Aufbereitung der Immobilie ist die Wohnung schneller ausgelastet, bekommt gute Reviews und wird dadurch häufiger vermietet. 

Auch wenn du deine Home Staging Techniken auch in einer Airbnb Wohnung anwenden kannst, unterscheidet sich deine Arbeit in beiden Wohnungen dann doch. Aber jetzt weißt du, worauf du bei einer Airbnb Wohnung achten sollst und kannst mit deiner ersten Einrichtung starten!

Leave a Reply

HomestagingDE hat 4,91 von 5 Sternen 51 Bewertungen auf ProvenExpert.com